WILDNISTRAINER

WILDNISPÄDAGOGIK - NATIVES SURVIVAL

Wildnismentoring, Naturverbindung und natives Survival

Die Naturverbindung wird entwickelt durch Wildnisspiele, Tarnen, Schleichen, Orientieren, Fährtenlesen und die Vogelsprache zu verstehen. Wildnispädagogisches Arbeiten mit Gruppen heißt Lehren wie es die Naturvölker tun, Selbsterfahren lassen, Fragen stellen, Geschichten erzählen und viel Freude und Lachen gehören dazu!

Die Wildnispädagogik – Wildnistrainer Ausbildung basiert auf den Lehren von Tom Brown jr, der die „Wilderness and Survival School“ in der USA gegründet und das Wissen so in alle Welt getragen hat. Er wurde ausgebildet von Stalking Wolf, einem Apache und bekannt durch seine besondere Fähigkeit Fährten zu lesen.

Zertifizierung Wildnispädagogik - Wildnistrainer

Diese Ausbildung der Transmental Akademie wird nach erfolgreicher Teilnahme an allen 4 Modulen (versäumte Module können im Folgejahr nachgeholt werden), Abschluss Full Survival und einem Praktikum bei einem Wildniscamp von 3-5 Tagen zertifiziert.

Lehrgang 24/25

1 Modul Sommer    05.09. – 08.09.2024
2 Modul Herbst       14.11.   – 17.11.2024
3 Modul Winter        23.01. – 25.01.2025
4 Modul Frühling    15.05.  – 18.05.2025
Abschluss:
Full-Survival            26.06. – 29.06.2025

Kosten:

jetzt 2900.- Euro statt 3200.- Euro
zzgl. 30.- Euro pro Nacht für veg. Verpflegung + Camping

Seminarort:

Seminarhaus im Wald
Am Neuschacht 38, 2733 Grünbach am Schneeberg

Seminarzeiten:

Do. 16.00 Uhr bis So. 16.00 Uhr
Übernachtung im Zelt oder in selbst gebauten Unterkünften!

KONTAKT

+43 650 701 73 79 • anna.flemming @ transmental.at

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.